Phonophorese/Tonpunktur mit Stimmgabeln

An diesem Seminartag lernen Sie die Tonpunktur mit Stimmgabeln, die Wirkungsweise und Handhabung sowie verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, die wunderbare heilsame Schwingung der Planetentöne bei Partnerübungen am eigenen Körper erspüren.

Da Sie sich selbst die Stimmgabeln setzen können, ist diese Ausbildung auch für den Eigenbedarf geeignet. Wer in körperorientierten Berufen arbeitet, kann die Tonpunktur sehr gut unterstützend für Entspannung, Resilienz und Wohlbefinden einsetzen.

Das Seminarthema „feinfühlig und hochsensibel“ unterstützt Erwachsene und besonders Kinder, um leichter mit der Reizüberflutung im täglichen Leben umzugehen.

Ausbildungsinhalt:

  • Wie und wann setze ich die Stimmgabel ein
  • Beschreibung der Stimmgabeln
  • Theorie der Anwendung „feinfühlig und hochsensibel“
  • Partnerübungen

Allgemeine Infos zum Seminar

Termin: 28. Juni 2020
Vorkenntnisse: keine
Ausbildungszeiten: So. 11:00 bis 17:00 Uhr
Ausbildungsvergütung: 120,- €

Sämtliche Methoden sind kein Ersatz für den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut.

CENTRUM DER HEILKUNST

Bgm.-Helmling-Straße 19 | 68723 Plankstadt | Telefon: 06202 / 27 12 66